(K)eine nette Behandlung bei Libro

März 18, 2008 at 4:04 pm (Musik)

Bei Libro gibt es im Moment eine Aktion. Jede CD in den Top 5 gibt es um 9,99€. Also ein Schnäppchen, wann kriegt man aktuelle CDs so billig.

Also schnappe ich mir die aktuelle Nick Cave CD und dazu noch die  Leona Lewis CD, die eine aus Fantum die andere aus reinem Interesse. Nun gehe ich zu einer Verkäuferin und frage sie, ob ich das Geld bei der Kasse abgezogen bekomme, beide waren teurer angepriesen, trotzdem wurde bei der Top 5 groß diese Aktion angepriesen. Plötzlich wurde sie aggresiv wie ein bissiger Hund und wollte mir erklären, dass die Aktion nur 3 Tage lang gilt. Bei der Frist im Kleingedruckten stand natürlich was ganz anderes aber egal, ich beginne mit ihr zu diskutieren und nach sage und schreibe 5 Minuten erlässt sie mir die 10€, die die CDs zusätzlich gekostet hätten. Jedoch mit dem Zusatz, dass das nur eine Ausnahme sei, weil ich darauf beharre und es eigentlich nicht rechtmässig wäre, weil im Flyer was anderes steht.

Was kümmert mich er Flyer. Neben den CDs wird die Aktion ganz groß angepriesen, dazu noch eine Frist, die noch lange nicht vorbei ist, wenn im Flyer was anderes steht, dann soll man den Flyer doch dazukleben, aber so wird das nix.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: