Eifersucht, Beeindruckend, Erfreut

Februar 3, 2008 at 8:45 pm (Musik)

Wenn ich Jack Johnson höre, dann bin ich ein bisschen Eifersüchtig. Eifersüchtig deshalb, weil er an einem der schönsten Plätze der Erde lebt. Dann wird mir aber klar, dass er sehr wohl weiß, wie schön seine Heimat ist, und er sie deshalb nur versucht zu schützen. Deshalb bin ich auch beeinruckt, dass er 1% seines Verdienstes an Organisationen spendet, die versuchen diesen Platz zu retten. Ich könnte das wahrscheinlich nicht. Und zum Schluß bin erfreut, wie toll die neue Platte doch ist. Wieder eine Platte, die so richtig zum chillen einlädt und dabei nicht so gezwungen chillig klingt, sondern wirklich smooth und angenehm.

Jack Johnson ist schon ein toller Kerl.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: